Kammermusik

Streichquartett Nr. I

«Shimmering warm and bright» three movements / 23’
Mitschnitt: Radio 3 (ORB-NDR)
UA 25. 8. 2001 Alt Placht DAFÔ Quartett
Edition Peters Nr. 10895a

String quartett Nr. I / 1 - 2 - 3 - 4

«Die Verlassene»

f. Sopran und Streichquartett / 15’
Text: Gertrud Kolmar
Kompositionspreis des Wettbewerbes zum zehnjährigen Bestehen des ORB
UA 16. 3. 2002 Potsdam Vogler Quartett, Eiko Morikawa Sopran
Aufzeichnung: ORB / C. F. Peters Frankfurt/M. E. P. 32 350

«Die Verlassene» / 1 - 2

«Die fünf Teile des Diamanten»

f. Kammerchor und Instrumente (Fl. Klar. Pno. Perc. Perc. Vc.) / 18’
Text: Robert Schindel
Kompositionspreis des Wettbewerbes VOCALIS
UA 10. 11. 2002 Fellbach Ensemble OPUS 7 und AVENTURE
C. F. Peters Leipzig E.P. 323 87

«Die fünf Teile des Diamanten» / 1- 2

Drum Force Four

für Schlagzeugquartett / 11’
UA 6.3.2003 Berlin Perkussemble Berlin, Ltg. Edgar Guggeis
Edition Peters Nr. 10902

«Salut au monde» – Hymne I
(nach Walt Whitman)

f. Hrn. Hrn. Trpt. Pos. / 2’30’’
Festivalhymne für young.euro.classic.
C. F. Peters Leipzig E.P. 323 83

Einmal

für Violoncellosextett / 7’
UA 24. 4. 2005 Crivitz

Einmal / 1  

EXODUS
«...keine Sonne bricht uns Gott entzwei»
Texte: Gertrud Kolmar

für Sopran und Violoncellosextett
- DU 9’45’’
- VERGIB 9’34’’
- EWIGER JUDE 13’29’’
UA 24. 4. 2005 Corinna Elling-Audersch Sopran, Violoncellosextett Berlin
Verlag Ries & Erler Berlin 02037
www.rieserler.de

EXODUS / 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7

String Poem C, Viola Sonate I

Going to Delta – Von Ferne hergeweht – Desert Winds / 23’
Kompositionsauftrag Dr. Ursula Ferdinand
UA Kinga Maria Roesler, Uckermärkische Musikwochen Wilsickow 2004

String Poem C, Viola Sonate I  / 1 - 2 - 3

Mozart goes India (2008)

für Sopran, Streichquartett, indischen Gesang, indische Geige, indische Tabla, mongolischen Ober- und Untertongesang, mongolische Geige – Morin Khoor, Renaissance Gambe, indische Dilruba, persische Santûr, Perkussion, Gongs

Scande Coeli
Miserere
Quaerite primum
Misericordias Domini

Dauer 1h.15´
UA 20.8.2008 Festival Mozartiana Gdansk-Oliwa/Polen

Fleur du son (2007)

für Violine, Violoncell und Klavier / 13 min.
UA 10.3.2007 Berlin

Fleur du son part  / 1 - 2 - 3

Toi seule (2007)

für Violine, Viola, Violoncello und Santûr, (alternativ Vibraphon, Harfe, Cembalo, Klavier, Akkordeon)
Dauer 8´
UA 2.12.2008 Schloß Wiepersdorf

Toi seule part  / 1 - 2 - 3

Amaryllis (2009)

für Santûr and Streichquartett
Dauer 13´
UA 2010 Cottbus

Notturno Streichtrio

Vln. Vla. Vc./ 13’
Kompositionsauftrag Dr. Dirk Arntzen
UA 2005

Notturno Streichtrio / 1 - 2

DU
Text: Rainer Maria Rilke

Für 3 Frauenstimmen (S, MS, A) und Santûr (Klavier, Orgel, Harfe, Vibraphon) / 8´

Aenigma

für Saxophonquartett / 23’

«Nächte I, II»

für Mezzosopran und Streichquartett nach dem Gedicht von Gertrud Kolmar / 12’

Täuschungen I

für Sopran-Saxophon, Oboe, Klarinette, Fagott, Klavier, Viola,
Kontrabaß und Phonogramm / 11’
UA 28. 11. 2000 Berlin
Ensemble Cornucopia

Stormy Winds

für Blechbläserquintett
(Horn, Trompete, Flügelhorn, Posaune, Tuba)
/ 9’

Feuer

für S S A A und 5 Perkussionisten / 13’
UA 6. 3. 1998 München
Ensemble Estampie

Tränen

für S S A A und 7 Gongspieler
UA 6. 3. 1998 München
Ensemble Estampie

Entre toutes Sextett

für Querflöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Baßklarinette, Posaune / 7’